top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Ein echter Tiroler:  Der Kn├Âdel

Rezepte


Ein echter Tiroler: Der Kn├Âdel



Zutaten


  • Zwiebeln
  • Speck
  • Semmelwürfel
  • Mehl ca.4- 5 Esslöffel 
  • Eier
  • Milch 
  • Gewürze Ihrer Wahl
Die Menge hängt davon ab, wie Sie die Knödel haben möchten. Manche mögen es herzhafter, also legen mehr Gewicht auf Zwiebeln und Speck. Benutzt man die Knödel nur als Beilage, sollte man es nicht übertreiben.

Eier, Mehl, Milch und Semmel sollten als Masse eine Solide Grundlage bilden. Bei den Gewürzen lassen Sie sich einfach von Ihrem Geschmack leiten.  Bei den Tiroler Knödeln wird man traditionellerweise Petersilie benutzen.
 


Zubereitung


1. Zuerst braten Sie die feingehackte Zwiebel (am besten in Butter oder Butterschmalz) an.

2. einfach alle Zutaten zusammenrühren und dann 10-15 Minuten ziehen lassen.

3. Nun formen Sie die Knödel.

4. Als letztes geben Sie die Knödel in kochendes Salzwasser, je nach Größe ca.10 Minuten köcheln lassen.

5. Danach: Servieren und genießen!