top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel

Rezepte


S├╝dtiroler Knoblauchsalami-Tagliatelle mit Parmesan



Zutaten für 4 Personen


400g Tagliatelle
etwas Butter
5 El Öl
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Chilischote
20 Scheiben Südtiroler Knoblauchsalami
15 getrocknete Tomaten
1 Bund Rucola
1 Packung Pinienkerne
150 ml Weißwein
60g geriebener Tiroler Bergalmkäse
Salz und Pfeffer


Zubereitung


Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser garen. Währenddessen Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die fein gehackte Zwiebel, gepressten Knoblauch und die in feine Scheiben geschnittene Chilischote hinzugeben. Alles leicht andünsten. Anschließend die Tomaten und den Südtiroler Knobauchsalami in ca. 1cm dicke Streifen schneiden und ebnfalls in die Pfanne geben. Noch einmal ein wenig andünsten und schließlich mit Weißwein ablöschen und Letzteren einreduzieren lassen.

Währenddessen einer separaten Pfanne Pinienkerne ohne Öl anrösten und den Rucola waschen. Sobald der Weißwein einreduziert ist, Rucola und geröstetete Pinienkerne unterheben und die Pfanne vom Herd nehmen. Die gekochten Tagliatelle abgießen und zum Rest in die Pfanne geben und gut vermischen. Alles kurz ziehen lassen, nach Belieben würzen und schließlich mit Tiroler Bergalmkäse garnieren.

Passende Shopangebote