top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel

Produktlexikon


Lauer Fr├╝hlingsabend auf Tiroler Art


Nun ein paar Tipps wie Sie ihren Kurzurlaub auf dem Balkon oder der Terrasse zu einem Genuss für Gemüt und Gaumen machen.
Beginnen wir mit dem offensichtlichen: Sie brauchen einen Balkon oder eine Terrasse. (Haben Sie keine, dann empfehlen wir einen guten Freund mit der Aussicht auf leckeren Tiroler Speck oder Alpenkäse zu bestechen.)
Ebenfalls gut für das Gemüt ist Gesellschaft. Laden Sie ihre Freunde zu einem entspannten und vollkommen unkomplizierten Nachmittag oder Abend auf Ihrem Balkon zu einem guten Wein ein. Mehr an Überredungskunst braucht es in Regel gar nicht.
Kommen wir nun zum Gaumengenuss. Ein paar kleine Vorbereitungen müssen getroffen werden, damit auch der Gastgeber eine relaxte Zeit hat.
Getränke: Für jeden Geschmack sollte gesorgt sein, südtiroler Chardonnay für den leichteren Genuss und südtiroler Grauvernatsch für diejenigen, die es fülliger mögen. Manche Gäste müssen vielleicht  später noch mit dem Wagen nach Hause, für sie gibt als kleines erfrischendes Highlight einen echten Bio Bergapfelsaft oder den klassischen Almdudler.
Essen: Damit niemand verhungern muss servieren sie ausreichend Grissini, die piemontesische Spezialität ist der perfekte, Snack für den ganzen Abend. Dazu bieten Sie noch eine Auswahl an Speck, zum Beispiel tiroler Knoblauchspeck und Käsehäppchen.
Passend zur Jahreszeit gibt es dann noch Spargel in echtem Bergschinken eingerollt. Das Rezept dazu finden Sie hier.