top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Martin l├Ądt zum Essen

Produktlexikon


Martin l├Ądt zum Essen


Nicht nur wer den Namen artin trägt, darf am 11. November seinen Namenstag feiern. Traditionell werden am der Sankt-Martins-Tag in Regionen von Deutschland und Österreich Familie und Freunde eingeladen. Alle versammeln sich an diesem Tag um einen reich gedeckten Tisch mit schmackhafter Tiroler Hirschwurzn und guten Brot.

Das Hauptgericht ist die berühmte Martinsgans. Dazu dürfen Rotkohl, dampfenden Semmelknödeln oder Kartoffelklößen vereint mit würziger Soße nicht fehlen. Ein edler Tropfen, wie der Südtiroler Merlot Hubertfeld, verfeinert den knusprigen Geschmack der Gans am Gaumen.

Nach dem ersten kommt ein Verdauungsspaziergang. Dazu lädt der Sankt-Martins-Umzug mit Laternenlauf und Martinssingen ein. Mit dabei als Verpflegung gibt es Tiroler Zelten, die Früchtebrotspezialität aus der Backtradition Tirols.

Passende Shopangebote