top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Mehr Genuss durch Gewohnheiten

Produktlexikon


Mehr Genuss durch Gewohnheiten


Der schnelle Konsum mit rasanter, kurzfristiger Reizerfüllung dominiert unsere Essgewohnheiten. Schnell noch auf dem Weg zur Arbeit, während wir E-Mails checken oder auf dem Laptop einen Actionfilm schauen, mampfen wir unser Essen. Doch Essen als eine Tätigkeit zu sehen, die neben her läuft zu Rest des Lebens mindert den Genus und schadet der Gesundheit.

Psychologische Studien fanden heraus, dass feste Handlungen die mit dem Essen verbunden sind, zum Beispiel das Kochen des Essens und Anrichten des Tisches, den Geschmack der Nahrung verstärken. Statt Monotonie kreiert man mit würzig duftenden Kitzbüheler Kaminwurzn und Südtiroler Knoblauchsalami eine Atmosphäre des Wohlseins, auf die sich die Sinne ausrichten können, ohne durch Termindruck und Medienkonsum abgelenkt zu sein.

Der Tiroler Kaiserspeck steigert seine pikant aromatische Note noch durch den täglichen, konzentrierten Verzehr, zusammen mit vorher knusprig gewärmten Kufsteiner Schüttelbrot, welches durch den sanften Brotduft in der Wohnung die Geschmacksnerven verführt. In dieser sinnlich beruhigten Geschmackswelt wird ein Schluck Südtiroler Pinot Grigio St. Pauls oder Tiroler Enzianschnaps ganz besondere Aromen freisetzen, die vorher noch nie zu spüren waren.

Passende Shopangebote