top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Ausgerüstet für den ersten Ferienjob

Produktlexikon


Ausgerüstet für den ersten Ferienjob


Um das Taschengeld aufzubessern, neue Einblicke in interessante Arbeit zu gewinnen oder um einfach der Langenweile der heißen Tage zu entkommen, sind Ferienjobs die perfekte Lösung. Natürlich ist trotz der Arbeit weiterhin Sommer und den will man ganz bestimmt nicht drinnen in einem Büro verbringen.

Stattdessen bieten sich viele Arbeiten draußen an. In Schwimmbädern, bei Bootsverleihen am See oder in Restaurant am Fluss werden stets helfende Hände gesucht. Hier kann man sich in gut gelaunter Atmosphäre in spannende Arbeitsgebiete einfuchsen und dabei noch ein wenig Geld machen.

Wie schon in der Schule, ist das Pausenbrot wichtig. Da die Arbeit auch mal anstrengend sein kann, sollte man sich auf die Essenspausen freuen. Mit würzigen Urtyroler Käse und Tiroler Blütenzauber vergeht schnell der kleine Hunger und eine wohlige Entspannung breitet sich im Körper aus. Gut genährt, arbeitet es sich stets leichter.

Wer Urlaub und Arbeit im Ferienjob verbinden möchte, geht auf´s Land. Tagsüber hilft man dem Bauern aus oder auf dem Feriencamp, und am Nachmittag genießt man die freie Natur mit eigenen Ausflügen. Immer im Gepäck sind Kufsteiner Schüttelbrot und für den Mini-Imbiss leckere Laugen Minis und Taralli Mediterraneo zum Knabbern für unterwegs.

Egal wo der Ferienjob ist, die fruchtigen Konfitüren aus Tiroler Früchten und Kräutern, wie auch alle anderen Tiroler Spezialitäten lassen sich gut gekühlt an jede Wunschadresse schicken. So kann man ein stärkendes Frühstück genießen, wie schon zu alten Zeiten die Senner der Tiroler Alpen.

Passende Shopangebote