top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Startseite > Produktlexikon > Brotzeit nach Tiroler Art. So wird’s g‘macht!
Brotzeit nach Tiroler Art. So wird’s  g‘macht!

Produktlexikon


Brotzeit nach Tiroler Art. So wird’s g‘macht!


Wie der Name schon verrät, braucht es für eine zünftige Brotzeit selbstverständlich ein gutes Brot. Die Auswahl ist groß. Je nach Geschmack gehen Schwarzbrot, Mischbrot und Weißbrot. Für den besondere Geschmack bei der Brotzeit sorgen hingegen das Tiroler Schüttelbrot oder Südtiroler Bauernbreatl. Wer es ein wneig fruchtiger mag, kann auch mit einem guten Laib Bregenzer Birnenbrot und Tiroler Zelten nichts falsch machen.

Das weitere Grundelement ist Fleisch. Alpenschinken, Kaiserspeck, Salami und Kaminwurzn sind in Tirol die Fleischklassiker bei jeder Jause. Nach einer kräftezerrenden Wanderung oder einem Ski-Ausflug gibt ein aromatischer Schinken die Kraft zurück.  Ein paar hartgekochte Eier und ein guter Bergkäse sind auch nie fehl am Platze.

Das köstliche Essen will auch nicht allzu trocken im Magen liegen. Neben Wasser und Tee passt auch ein Bier zur Marende. Wärmend auf großen Höhenmetern in den Tiroler Alpen wirkt auch ein Schluck Grappa oder ein Tiroler Obstler.
 

Passende Shopangebote