top
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Händlerbund Käufersiegel
Frohe Wein-Nachten aus Tirol

Produktlexikon


Frohe Wein-Nachten aus Tirol


Tiroler Liedgut zur Adventszeit beweist den feucht-fröhlichen Humor der Alpenbewohner. Neben der altbekannten "Stillen Nacht" wird gern auch die Weihnachtserzählung „Gott griaß enk Leitln“ zum Besten gegeben. Versteckt sich doch am Ende des Liedes die Bitte um „a Tröpfl Schnaps“. Wie sonst soll man sich zu den kalten Wintertagen auch stärken? Klar doch, mit mundigen Weinen aus Tirol und fruchtigen Obstlern.

Mit Edelvernatsch und Grauvernatsch hält man einen Klassiker Südtiroler Weinlese und Veredelungskunst in der Hand und am Gaumen. Die Wurzeln des Vernatsch reichen dabei bis ins Mittelalter zurück. Der Wein hielt damals Mönche und Adel in den zugigen Klöstern und Burgen warm.

Wer den Knochen jegliche Winterkälte austreiben will, kann mit einem Tiroler Grappa oder einem Zirpenschnaps die Lebensgeister beleben. Als Grundlage für die Gaumenfreunde bieten sich Tiroler Zelten oder handgeschütteltes Schüttelbrot an.



Passende Shopangebote